Die BRIDGES-Werkstätten 'Inklusion' und 'Digitalisierung in inklusiven Settings' der Universität Vechta und das Projekt U.EDU der TU Kaiserslautern laden zum digitalen Fachtag ein!

Neben unterschiedlichen Workshops und einer Podiumsdiskussion mit dem Fokus auf Inklusion, Digitalisierung und/oder Differenzierung werden innerhalb des Fachtags folgende Keynotes angeboten:

  • Digitale Bildung unter der Perspektive von Inklusion: Teilhabe in, an und durch Medien für Alle in Schule und Unterricht
    von Prof.in Dr.in Anna-Maria Kamin
  • Die Lehrerausbildung im Wandel – Über welche digitalen Kompetenzen sollten angehende Lehrkräfte verfügen?
    von Prof. Dr. Christoph Thyssen & Dr. Sebastian Becker

Zielgruppe des Fachtags sind Lehrer*innen, Uni-Angehörige und alle Interessierten.

Das Angebot ist kostenfrei.

Anmeldungen sind im folgenden Zeitraum möglich: 06.-19. September 2021.

Die unterschiedlichen Programmpunkte finden Sie hier.

Details

Beginn:
6. Oktober 2021
Ende:
7. Oktober 2021
Kategorie:
Konferenz
Veranstaltungsort:
digital
Externe Web-Adresse:
https://www.uni-vechta.de/vectuk